Wir über uns

Die ZPVP GmbH betreibt ein Forschungs- und Transferzentrum für anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Produkt-, Verfahrens- und Prozeßinnovation für Industrieunternehmen und der dazu benötigten

Einrichtungen auf dem Gelände der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. In diesem Forschungs- und Transferzentrum forschen, erproben und realisieren Fakultäten der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, An-Institute und Wirtschaftsunternehmen konzentriert und interdisziplinär innovative Technologien in den Leistungsfeldern:

  • Produktentwicklungs- und Produktentstehungsprozesse,
  • Material- und Prozeßoptimierung zur Bearbeitungszeitverkürzung und Produktweiterentwicklung,
  • Beschichtungstechnologien,
  • Mikroproduktionstechnik,
  • Managementtechniken zu Produktionsstrategien und technischen Innovationen,
  • Betriebliches Lernen und Planen.

Die Ergebnisse dieser interdisziplinären und synergetischen Zusammenarbeit dienen insbesondere dazu:

  • Produktfindung und Produktgestaltung,
  • Voraussetzungen für eine aktive Ansiedlungspolitik für mittelständische Unternehmen in Sachsen-Anhalt zu schaffen und diese zu fördern,
  • die industrielle Struktur in Sachsen-Anhalt zu unterstützen und auszubauen,
  • die neuen Produkt-, Verfahrens- und Systementwicklungen einschließlich zugehöriger Organisationsmethoden der gewerblichen Wirtschaft in Sachsen-Anhalt zugänglich zu machen.


Gesellschafter:

Landeshauptstadt Magdeburg
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Organe der Gesellschaft:

der Geschäftsführer Dr.-Ing. R. Fietz
der Aufsichtsrat Herr Böttcher (Vorsitzender)
die Gesellschafterversammlung OB der Stadt Magdeburg, vertreten durch
Herrn Koch
der Wissenschaftliche Beirat Prof. Grote (Vorsitzender)

Gründung/Sitz:

am 06.11.1996 mit Sitz in Magdeburg gegründet
HRB 9781 (Amtsgericht Magdeburg)

Kontaktadresse:

ZPVP GmbH
Zentrum für Produkt-, Verfahrens-
und Prozessinnovation GmbH
Sandtorstr. 23
39106 Magdeburg
Geschäftsführer: Dr.-Ing. Reinhard Fietz Tel.: 0391 / 54486-19200
Fax: 0391 / 54486-19203
E-Mail: reinhard.fietz@exfa.de